Offizieller ara Shop
Kostenloser Versand ab 49,-€ Bestellwert
Kauf auf Rechnung
Kundenservice +49 2043 - 2951866

Frühlingsgefühle Denim ♥ Sneaker

Sneaker und Jeans gehören einfach zusammen! Kombiniert im lässigen Wohlfühl-Look sind sie super bequem und begleiten uns durch die Höhen und Tiefen des Alltags. Doch Ihr habt Lust auf etwas Neues und wollt Euren Jeans-Look auf ein höheres Level bringen? Wir nehmen die neuesten Denim-Trends genauer unter die Lupe und präsentieren Euch drei angesagte Sneaker-Jeans-Kombinationen. Denn diese Saison hat der klassische Look ein modisches Update verdient!

Denim Lover

Outfits müssen bei mir bequem, aber trotzdem cool und lässig sein. Darauf lege ich sehr viel wert, ich muss mich einfach wohlfühlen. Für mich sind auch bequeme Schuhe ein Must Have. Es gibt nichts Schlimmeres, als ein drückender Schuh! Das Problem hat man beim ara Fusion⁴ Sneaker zum Glück überhaupt nicht. Diese Sneaker sind einfach super bequem.
Clea-Lacy  Influencerin
 Denim  Lover
 Rockiger  Akzent

Rockiger Akzent

Punkig, rockig und sexy - Nieten sind ein extravagentes Statement und kommen ursprünglich aus der Biker-Szene. Hier werden sie cool mit dunklen Farben und glattem Leder kombiniert. Doch wem ein Outfit im Biker-Style zu derb ist, muss nicht auf die Highlights aus Metall verzichten! Setzt bewusst auf ein Lieblingsteil mit Nieten und kombiniert es zu Basics.

Unser Look ist für alle Frauen und Nicht-Biker-Ladies unter Euch, die den Nieten-Trend gerne in den Alltag integrieren wollen. Für einen Spieleabend mit den Mädels wählen wir eine dunkle Jeans mit glitzernden Nieten, denn auch der Dark Denim-Trend ist diesen Frühling absolut en vogue! Ob im Allover-Look oder mit nur einem Dark Denim-Piece - der dunkle Jeansstoff ist ein fantastischer Styling Partner, der coole Akzente setzt. Wir bleiben in der blauen Farbpalette und setzen auf ein blaues Shirt mit Cut-Out Ärmeln und geblümte Sneaker mit hellblauen Akzenten. Diese verleihen dem Outfit einen Hauch von Frühling!

Origin of denim

Die Jeans galt anfangs als Arbeitshose und eroberte erst später die Modewelt - deshalb ist sie so strapazierfähig & bequem.

 Let's tie  it

Let's tie it

Manchmal braucht es gar nicht viel, um klassischen Kleidungsstücken einen völlig neuen und modernen Look zu verpassen. Denn jetzt werden nicht nur Eure liebsten Sneaker gebunden, auch Eure Jeans werden mit frechen Schnür-Details versehen. Ob mit edlen Seidenbändern, schwarzen Lederriemen oder Baumwollschnüren - dem Lace-up Trend sind keine Grenzen gesetzt.

Wir zeigen eine Baggy Jeans mit aufregenden Schnürungen an den Seiten. Die Jeans wirkt lässig und ist dank ihres weiten Schnitts ein wahres Komfort-Piece. Kombiniert zu einem blauen Sweatshirt und sportlichen, grauen Sneakern mit Satinbändern ein cooler Casual Look, der Lust auf Sommer, Sonne & Meer macht.

DIY-Tipp

Mit ein wenig handwerklichem Geschick könnt Ihr Euren alten Basic-Jeans coole Schnürungen verpassen!

 Cut &  Go

Cut & Go

Eure Hose ist zu lang und der Saum bereits abgetreten? Perfekt! Denn heute tragen wir gekürzte Jeans im undone-Look und sind damit modisch ganz vorne dabei. Einfach den überflüssigen Stoff mit der Schere abschneiden und den Saum ausfransen - et voilà! Dieser Look wirkt nicht nur lässig, er lässt auch alte, abgetragene Jeans wieder aufleben.

Unser Outfit setzt auf eine abgeschnittene Regular Fit Jeans zu einem knalligen Pullover in der Trendfarbe Pink. Das Highlight sind die aufgenähten Perlen auf der Jeans – ein funkelnder Hingucker, der garantiert alle Blicke auf Euch zieht. Dazu tragen wir graue Fusion⁴ Sneaker mit glitzernden Schnürsenkeln. So einfach kreiert Ihr einen femininen Look!


Wir lieben die Kombination aus Jeans und Sneakern! Besonders die neuesten Denim-Trends passen gut zu sportlichen Modellen. Ob gekürzter und ausgefranster Saum, Perlen-Details oder coole Schnürungen - mit den richtigen Sneakern inszeniert Ihr Eure Hose gekonnt und kommt leichten Fußes durch den Tag. Auf was wartet Ihr noch?