Offizieller ara Shop
Kostenloser Versand ab 49,-€ Bestellwert
Kauf auf Rechnung
Kundenservice +49 2043 - 2951866

Into the wild - fashion meets nature

Der November hat begonnen und damit erreicht der Herbst seinen Höhepunkt. Das Wetter verleitet uns zwar oft dazu, es uns zu Hause gemütlich zu machen, an den Wochenenden haben wir jedoch richtig Lust das Haus zu verlassen. Besonders an sonnigen Tagen nutzen wir nochmal das schöne Wetter und entspannen uns am liebsten in freier Natur bei einem langen Spaziergang, oder einem Wanderausflug ins Freie. Wir zeigen Euch, welche Styles wir für solche Anlässe besonders lieben und welche Fashion Trends sich besonders gut für ein bequemes Wander-Outfit eignen.

Bloggers choice

Vor allem im Herbst brauche ich Schuhe, auf die ich mich verlassen kann. Sie sollen mich bequem durch den Tag begleiten, qualitativ hochwertig sein und dazu natürlich auch noch stylisch aussehen. Zu meinen absoluten Favoriten in diesem Herbst zählt der schwarze High-Top-Sneaker aus schwarzem Glattleder. Der ist nicht nur warm gefüttert, sondern schenkt mir den ganzen Tag über einen guten Halt. Das schwarze Leder sieht zudem besonders edel aus und passt perfekt zu jedem meiner Looks!
Annette, Bloggerin  @theladyofstyle
 Bloggers  choice
 Modernes  layering

Modernes layering

Das Layering, oder auch bekannt als Lagenlook, ist aus der Mode gar nicht mehr wegzudenken. Richtig kombiniert, wirkt der Trend extrem lässig und cool. Wir lieben diesen Look, nicht nur weil er uns warm hält und bequem ist, sondern auch, weil unsere Sommerteile an kälteren Tagen so nochmal zum Einsatz kommen. Um den Trend richtig umzusetzen, reicht es, wenn Ihr die folgenden Stylingregeln beachtet:

1. Achtet darauf, dass Eure Teile unterschiedliche Längen haben. Sind Rock und Mantel zum Beispiel gleich lang, gehen die einzelnen Schichten unter und das Ganze trägt unnötig auf.

2. Kombiniert verschiedene Schnitte miteinander. Euer Outfit sollte nicht nur aus figurbetonten Stücken bestehen, sonst erreicht Ihr nicht die für den Lagenlook charakteristische Lässigkeit. Genauso solltet Ihr aber auch darauf verzichten nur weite Teile miteinander zu kombinieren, weil Euer Look dann zu voluminös wirkt.

3. Vermeidet zu viele Lagen, sonst seht Ihr zu eingepackt aus und das Ganze schreit nur noch nach “Zwiebellook”.

4. Große Accessoires, wie Taschen, Tücher oder Schals machen den Look voluminöser, als er eigentlich ist, also greift lieber zu kleineren Accessoires und zu dezentem Schmuck.

5. Besonders elegant wirkt Euer Lagenlook, wenn Ihr gedeckte Farben, wie Beige- und Brauntöne, Grautöne, oder Schwarz miteinander kombiniert.

Unser Lagenlook eignet sich sowohl für einen Citytrip, als auch für einen Ausflug in die Natur. Wir setzen auf einen klassisch-eleganten Style und kombinieren einen warmen Woll-Cardigan mit einer schicken Culotte. Das Zusammenspiel aus Beige und Braun verleiht dem Look eine edle Note, vor allem in Kombination mit einer weißen Bluse - dem Klassiker schlechthin! Dank der Schnürung in der Taille betont die Bluse nicht nur unsere Silhouette, sondern liegt mit diesem originellen Detail auch noch voll im Trend. Den Look rundet unser Fusion4 Sneaker mit Gore-Text Ausstattung (wasserdicht und atmungsaktiv) besonders schön ab. Zudem überzeugt der Sneaker mit ergonomischem Fußbett und atmungsaktivem Innenfutter - perfekt für lange Spaziergänge oder Wanderausflüge!

Schon gewusst?

Deutliche Längenunterschiede verstärken den Effekt des Layerings!

 Casual  leather

Casual leather

Leder bleibt auch in dieser Saison ein heißes Thema in der Modewelt. Vor allem das weiße Leder ist auf zahlreichen Modeblogs sehr präsent. Was viele im ersten Moment wahrscheinlich zögern lässt, ändert sich sobald man die coolen monochromen Looks sieht, die sich damit zaubern lassen. Die Kombination aus Weiß und Schwarz ist nicht ohne Grund so beliebt, denn sie wirkt sehr elegant und lässt uns sogar die Vorurteile gegenüber weißen Leder-Stiefeletten vergessen. Eine weitere Leder-Variante, die uns früher zurückschrecken ließ, ist das Lackleder. Was auf den ersten Blick billig, oder sogar trashig wirkt, wird in der richtigen Kombination zum absoluten It-Piece. Blogger lieben vor allem den klassischen Trenchcoat aus Lackleder und kombinieren ihn mit lässigen Basics, wie Jeans und Hoodie. Wem das Ganze too much ist, setzt am besten auf eine stylische Lederjacke aus elegantem Glattleder. Diese gilt nicht ohne Grund als Alltime-Favorite in der Modewelt, denn eine gute Lederjacke wird Euch viele Jahre lang treu zur Seite stehen. Ob rockig oder feminin - Eure Lederjacke könnt Ihr nach Lust und Laune kombinieren!

Für einen entspannten Tag im Freien eignet sich ein Outfit rund um die Lederjacke besonders gut, denn sie macht unseren Look clean und modern, und hält außerdem jede Wetterlaune aus! Zu einer schwarzen Glattleder-Jacke im angesagten Stepp-Look kombinieren wir einen leichten, grauen Pullover. Eine weiße Jeans hellt das Ganze auf und unterstreicht den Casual Look. Die stylischen schwarzen High Top Sneaker mit Seamless Funktion (nahtlos im Vorderfußbereich gefertigt) und stylischem glitzernden Sternchen-Design bilden einen schönen Kontrast zur weißen Hose und sind dank ihrer bequemen Passform unsere perfekten Begleiter, wenn wir mal aktiv unterwegs sein wollen. Elegante Creolen verleihen dem entspannten Alltags-Look zusätzlich einen femininen Touch.

Stylecheck

Kombiniert Euer Leder-Piece mit coolen Basics für einen modernen Streetstyle!

 Animal  print

Animal print

Wer die aktuellen Trends verfolgt, der weiß, dass in diesem Herbst kein Weg am Animal-Print vorbeiführt. Ob Schlange, Leopard, Zebra oder Tiger - die Designer zeigen uns in dieser Saison, dass sogar ein All-over-Animal-Look geschmackvoll sein kann. Wer es dezenter mag, kann auch mit nur einem Teil ein Statement setzen. Besonders schön sind Schuhe und Taschen im Tierprint, die unserem Look einen modischen Akzent verleihen. Da vor allem das Leomuster in den letzten Jahren zum Dauergast auf den Runways geworden ist, lohnt es sich zumindest ein solches Teil im Schrank zu haben. Wer mit diesem Trend bis jetzt noch nicht warm werden konnte, sollte versuchen mit einem anderen Muster aus der Tierwelt zu experimentieren, denn in dieser Saison erobert, neben der klassischen Wildkatze, vor allem der Python-Print die Modewelt. In welchem Tiermuster könnt Ihr Euch am ehesten wiederfinden? ;)

Jetzt wird’s wild! Unser Model trägt die beliebteste Variante des Animal-Trends, nämlich einen kuscheligen Rollkragen Pullover im angesagten Leo-Look! Damit ein so auffälliges Key-Piece auch im Alltag funktioniert, wählen wir dazu eine klassische, blaue Ripped-Jeans, die das ganze Outfit casual macht. Für einen Ausflug ins Freie sind die richtigen Schuhe natürlich entscheidend, deshalb kombinieren wir dazu eine praktische Stiefelette, die mit dem waldgrünen Farbton perfekt zum Animal-Trend passt. Zudem umschließt das warme Wollfutter gemütlich Eure Füße und dank des praktischen Reißverschlusses fällt das An- und Ausziehen besonders leicht. Die robuste Sohle sichert Euch einen festen Stand, sodass Ihr auch bei Nässe rutschfest unterwegs seid - der ideale Freizeitschuh!


Wie nutzt Ihr das schöne Herbstwetter? Unternehmt Ihr eine lange Wanderung, oder plant Ihr vielleicht eine Stadttour? Was Ihr auch unternehmt, mit den heißesten Trends seid Ihr immer modisch on Tour! ☺