Offizieller ara Shop
Kostenloser Versand ab 49,-€ innerh. DE + AT
Kauf auf Rechnung
Kundenservice +49 2043 - 2951866

Spring Time - Die schönsten Trends für den Frühling

Ganz klar - Mode ist ein Thema, dem wir in diesem Frühling noch nicht so viel Beachtung schenken konnten wie gewohnt. Stattdessen steht unser größter Trend der Saison ganz im Zeichen von gegenseitiger Rücksichtnahme und Achtsamkeit! Auch wenn wir einen schönen Look momentan nur aus sicherer Distanz bewundern können, werfen wir einen Blick auf die neuesten Styles und Inspirationen für unsere Frühlings-Garderobe. In diesem Beitrag sind wir wieder Euer persönlicher Mode-Kompass und zeigen Euch, auf welche Trends wir uns am meisten freuen und wie Ihr die schönsten Teile der Saison am besten in Szene setzen könnt.

Spot on spring:

Diesen Frühling habe ich einige Styles neu für mich entdeckt! So gehören neutrale und erdige Töne gerade zu meinem liebsten Farbrepertoire. Mein neuer Favorit ist ein schickes goldfarbenes Satin-Shirt – ein echter Allrounder! Neben zahlreichen eleganten Looks kommt er problemlos mit legeren Teilen wie bequemen Röcken und Sneakern klar. Die coole Kombi von elegantem Satin-Shirt und trendy Sneakern ist ein besonderes Highlight, das großen Stil verspricht, ohne dabei auf hohen Tragekomfort zu verzichten!
Carmen Rodrigues de Almeida Bloggerin
 Spot on spring:
 Elegant Neutrals - Erdtöne

Elegant Neutrals - Erdtöne

Unaufgeregt und trotzdem anspruchsvoll, modern und trotzdem klassisch – der erste Trend in unserem Fashion-Barometer klingt vielversprechend! Nachdem uns die Modewelt lange mit einer wilden Farbpalette versorgt hat, schalten die Designer in dieser Saison einen Gang zurück und setzen auf eleganten Minimalismus. Warme Erd- und Sandtöne dominieren gerade die Laufstege und beweisen mal wieder, wie schön und einfach Mode sein kann. Auch wenn der Look sehr einfach in der Umsetzung ist, solltet Ihr beim Styling darauf achten eine Farbpalette zu wählen die dem Motto gerecht wird. So sind Beige- und Brauntöne ein unschlagbares Team, genauso wie Creme- und Sandtöne für diejenigen, die es heller mögen. Wer experimentierfreudig ist, kann innerhalb einer Farbfamilie mit verschiedenen Texturen arbeiten und damit Kontraste setzen – Strick, Leinen, Leder, Seide sind in ihrem Finish sehr unterschiedlich und laden deshalb zu besonders schönen Styling-Kombinationen ein. Damit unser Look nicht zu understatement bleibt, achten wir außerdem auf raffinierte Schnitte - für modernen Touch sorgen lockere Passformen, aber auch besondere Details wie Schnürungen, Knöpfe oder Gürtel. Damit der Trend unkompliziert bleibt, kombinieren wir unser It-Piece mit einfachen Basics. Für den legeren Everyday-Style sind Sneaker ein absolutes Muss – nur so erreichen wir das perfekte Maß an Eleganz und Komfort in einem Look!

Fashiongirl Babett von @babettkonau liebt neutrale Töne und mixt sie am liebsten in einem angesagtem Ton-in-Ton-Look miteinander. Sie wählt eine figurnahe Tunika aus beigem Leinen und kombiniert diese mit einer edlen braunen Leather-Pants. Passend dazu trägt sie unseren Sneaker "Osaka" aus hochwertigem braunen Glattleder. Dank extrem komfortabler Highsoft-Ausstattung und bequemer Passform kann Babett entspannt spazieren gehen, ohne müde Füße zu bekommen!

Beauty-Trick:

Warme Creme- und Beigetöne sorgen automatisch für einen sonnengeküssten Teint!

 Denim Darling – Jeans

Denim Darling – Jeans

Ein echter Evergreen der Modebranche ist und bleibt Denim! Ob Hose, Rock oder Jacke – der blaue Stoff sieht nicht nur cool aus, sondern hält auch jung. Unsere Jeansklassiker sind ein wichtiger Bestandteil unserer Garderobe, denn sie sind super bequem und strapazierfähig. Und das Beste: sie funktionieren mit allen Trends! In dieser Saison geht es vor allem darum den ganzen Look auf einem Jeans-Piece aufzubauen, denn wenn das blaue Material eines ist, dann ein Statement. Um den Fokus zu behalten setzen wir auf helle Waschungen im Großformat. So sind lockere Jeansparkas und Jeanshemden der Star unter den schönsten Streetstyles. Der Rest des Outfits sollte unbedingt zum legeren Motto passen – basic T-Shirts, gemütliche Hosen und bequeme Sneaker oder Pantoletten passen perfekt zu einem einfachen, aber effektiven Styling. Wer sich mehr traut, kann sein Jeansoberteil in dieser Saison auch im Mix mit einer Jeanshose tragen. Hier gilt es jedoch für Variation in der Farbnuance und Waschung zu sorgen. Achtet ebenso auf die Passform – zu einem lockeren Oberteil kombinieren wir in der Regel eine enganliegende Hose, so können wir unsere Figur betonen und gleichzeitig den lässigen Oversize-Look beibehalten.

Styling-Queen Babett genießt die Frühlingssonne in einem super entspannten Look. Dafür wählt sie eine angesagte Jeansjacke mit heller Waschung und kombiniert sie mit einem weißen Top und einer luftigen, schwarzen Palazzohose. Für unbeschwertes Tragegefühl sorgt unsere Pantolette "Bali" in der ausgefallenen Gelb-Metallic-Ausführung. Die Pantolette zählt zu unseren absoluten Sommer-Highlights, das dank auffälligem Design und unverwechselbaren Komfort sofort für gute Laune sorgt!

Mehr Glamour?

Pailletten und Stickereien verwandeln Euer Denim-Piece in ein absolutes Highlight!

 New Classic - Blazer

New Classic - Blazer

Ihr wollt Eleganz und Komfort? Das ist in dieser Saison leichter denn je! Schon im letzten Herbst haben sich die Designer von schicker Business-Mode inspirieren lassen und sie in unseren Everyday-Look integriert. Zum Glück müssen wir diesen Frühling und Sommer nicht auf die eleganten Vibes verzichten – ausgefallene Blazer in allen Farben zählen nämlich zu den größten Must-Haves. Neben soften Pastelltönen gelten auch hier warme Erdtöne absolut angesagt und zeitlos. Für wen es etwas mehr sein darf, gibt es zahlreiche Varianten mit fröhlichen Prints, die gleichzeitig einen stärkeren Farbtupfer ins Spiel bringen können. Zu unseren Favoriten gehört das klassische Streifenmuster, das von maritimen Blockstreifen bis hin zu schicken Nadelstreifen reicht. Wer sein Trendteil schon hat, kann gleich loslegen, denn das passende Outfit dazu ist kinderleicht gefunden. Für einen sportlichen Look, wählt Ihr eine knackige Skinny Jeans dazu aus. Soll es lieber etwas legerer sein? Dann empfehlen wir Euch eine locker sitzende Chino. Wer seinen Business-Look aufpeppen möchte kombiniert seinen bunten Blazer mit einer klassischen Slack. Auch hier steht das Tragegefühl an erster Stelle – ein einfaches T-Shirt und ein paar coole Sneaker runden das Ganze perfekt ab und sorgen nebenbei für einen frischen, modernen Vibe, der garantiert gute Laune macht!

Mode-Profi Babett macht es uns wie immer perfekt vor! Sie baut einen schicken Look rund um ihren gestreiften Leinen-Blazer auf. Ein cleanes weißes T-Shirt sorgt für Lässigkeit und lenkt gleichzeitig nicht zu sehr vom Blazer ab. Die senfgelbe Slack und unser marineblauer Slipper "Lissabon" greifen die Farben des Blazers auf und runden so den Look perfekt ab. Das minimalistische Design des Schuhs macht ihn zum absoluten Alleskönner für elegante, aber auch sportliche Styles. Dafür sorgt auch das bequeme Wechselfußbett und die innovative Dynergy-Sohle, die einen dynamischen Auftritt garantiert!


Was für ein Lichtblick! Bei so vielen coolen und einfachen Looks steigt die Vorfreude auf die kommenden Styling-Experimente. Und das Beste daran: Jede von uns kann sich ihren Lieblingstrend aussuchen und ihn ganz individuell umsetzen. So macht Mode Spaß!

Get the Look